OPC-Simulator

Mit Hilfe des OPC-Simulators lassen sich Anwendungen testen, die auf OPC-Werte Zugreifen.

Der Simulator liefert hierzu eine Reihe von Werten mit unterschiedlichen Datentypen.

Zur Änderung der Werte wird ein entsprechendes Fenster angezeigt.

OPC-Simulator

Es werden folgende Werte bereitgestellt.

Bezeichnung Datentyp Zugriff Wertebereich
Inputs.IB0 Byte read 0..255
Inputs.DI0..Inputs.DI7 Boolean read True/False
Inputs.AI0 Double read 0..100
Inputs.AI1 Double read -50..50
Outputs.QB0 Byte read/write 0..255
Outputs.DO0..Outputs.DO7 Boolean read/write True/False
Outputs.AO0 Double read/write 0..100
Outputs.AO1 Double read/write -50..50
Strings.Txt0 String read/write  
Strings.Txt1 String read/write  

Der OPC-Simulator ist Teil der OPC-Tools und steht kostenload im Downloadbereich zur Verfügung.